Find_web.jpg

My approach

Du hast den Eindruck, dass dir im Korsett der Org-Charts die Luft zum Atmen fehlt. Eingepfercht in Silos, Abteilungsdenken, Job Descriptions und Kompetenzbereiche hast du ein Engegefühl und vermisst vor allem eines: Die Freiheit zum eigenständigen Denken. 

 

Ich habe ganz ähnliche Erfahrungen in der Corporate Welt gemacht und trotz rigider Strukturen und viel Gegenwind einen Freiraum für neues Denken geschaffen: das Daimler Research Studio moovel lab.

 

Heute helfe ich anderen dabei, diese Freiräume für sich zu finden: In unseren Vier-Augen-Coachings gehen wir in den regelmäßigen Denk-Austausch, formulieren deine Zielstellung und erarbeiten gemeinsam konkrete Maßnahmen, um in die Handlung zu kommen.

Shift_web.jpg

Shift your paradigms

Die große Herausforderung des Digitalzeitalters liegt nicht in der Digitalisierung des Business – sondern in der Veränderung unseres althergebrachten Denkmodells. Wir versuchen, die Anforderungen einer neuen Welt mit jahrzehnte- und jahrhunderte alten Strukturen und Denkweisen zu meistern. Du hast selbst die Erfahrung gemacht, dass das zum Scheitern verurteilt ist? 

 

Nichts ist absolut, das habe ich gelernt. Und ein großer Schritt in die richtige Richtung ist, zu erkennen, dass alles ein Prozess ist. Nichts ist jemals fertig. Keine Entscheidung wird für immer gefällt. Aus meiner Arbeit als CPO bei einer Daimler Digitaltochter weiß ich, die Suche nach dem richtigen Team Setup, dem richtigen Arbeitsmodell, den richtigen Prios, ist, als würde man auf ein sich bewegendes Ziel schießen. Das alte Paradigma, das nur wer alles unter Kontrolle hat, seine Sache gut macht, führt nur dazu, dass sich alles verkantet. Alles was im Digitalzeitalter hilft ist die Fähigkeit und der Wille zu Inspect & Adapt.

 

In unserer gemeinsamen Denk- und Coaching-Arbeit trainieren wir, zu einem veränderten Denkmodell und Handlungsmuster zu kommen. Das ist harte Arbeit und passiert nicht von heute auf morgen. Ich begleite dich in diesem Prozess und helfe dir, die Angst vor dem Unbekannten zu überwinden und deine eigenen, neuen, Denkweisen zu finden.

Want to talk? Schreib mir eine Mail
Dare_web.jpg

Dare to Lead

Du bist ein Natural Leader – andere sagen über dich, du seist ihr Vorbild. Aber manchmal leidest du auch darunter, dass alles, was du tust, großen Einfluss auf dein Umfeld hat. Solange du dich in deinem Kompetenzbereich bewegst, fühlst du dich sicher. Aber mehr denn je bedeutet Führung heute nicht nur Ressourcenplanung und Strategiemeetings. Du hast erkannt, dass Leadership noch einen viel größeren Teil deiner Persönlichkeit mit einschließt – mit diesem Teil umzugehen, gelingt dir aber nicht immer. 

 

Ich kenne das Gefühl, “the odd one out” zu sein. Im Laufe der Jahre war ich immer wieder in der Situation, mich plötzlich in der Leader-Rolle wiederzufinden. Ich habe  lange gebraucht, um das zu akzeptieren – und voll zu nutzen, dass ich die Dinge aus dieser Position heraus zum Besseren verändern kann. 

 

In eine Leader-Rolle hineinzuwachsen, ist ein Prozess – genauso wie unsere Zusammenarbeit. Ich helfe dir, deine Einflussbereiche positiv wahr- und deine Selbstwirksamkeit anzunehmen.

Mehr wissen? Lies hier mehr in Approach
Change_web.jpg

Change your Culture

Du bist begeistert von den Ideen des New Work. Das Thema lässt dich nicht mehr los, du siehst das Potenzial in deinem Unternehmen. Deshalb willst Du Veränderung in deiner Kultur. Du stehst allerdings ganz alleine da, wenn es darum geht, deine Ideen im Team, im kleinteiligen Business-Alltag, gegen alte Gewohnheiten und ohne Rückendeckung der Führungsriege umzusetzen. Ganz besonders in Krisenzeiten – denn da neigen Unternehmen dazu, schnell wieder in alte Muster zu verfallen. 

 

Ich kann dich gut verstehen. Meine persönliche Erfahrung dazu: In harten Zeiten wurde auch ich von meinen Chefs dazu aufgefordert, meinem Team eine Ansage zu machen, damit es am Wochenende durcharbeitet. Ich habe dagegen gehalten, weil ich überzeugt bin, dass Unternehmen nur eine reelle Chance am Markt haben, wenn die Menschen darin mit dem Herzen dabei sind – und nicht, weil es ihnen jemand befohlen hat. In meinem Fall habe ich am nächsten Montag erfahren, dass die Leute am Wochenende da waren, obwohl ich sie nicht darum gebeten hatte – weil sie wirklich von unserer Sache überzeugt waren. 

 

Was du brauchst, ist ein Sparrings Partner. In unseren Coachings stärke ich dir und deinen Ideen den Rücken. Gemeinsam entwickeln wir Strategien, wie du deine Leute mitnehmen und das Thema in deiner Unternehmenskultur verankern kannst.

Erkennst du dich wieder? Schreib mir eine Mail
 

Dr. Eileen Mandir

Christophstraße 6
70178 Stuttgart

+49 (0) 178 3624660​

me@eileenmandir.de

  • White Twitter Icon
  • White LinkedIn Icon
© 2020 eileenmandir.de. All rights reserved.